Ein Suchender kam zum Abt.
Der Abt stellte sich für eine Frage.
Der Gläubige ging in sich und fragte den Vorsteher.
Wie kann ich in den Himmel gelangen?
Der wissende Klosterbruder antwortete:
"Du musst 500 Jahre warten!"
Ein anderer Aspirant, der mit anwesend war,
sagte. "Das ist lange, gibt es nicht einen schnelleren Weg?"
Der Weise sagte: "Bei dir dauert es 1000 Jahre."
Sie wollten alle schon gehen.
Da hörte ein weiterer das Gemurmel und fragte leise:
"Ich glaube wenig an dem Himmel und dass es ihn gibt.
Doch wenn es ihn gäbe, gäbe es denn überhaupt eine Chance dass man da hinkommt, Herr Abt?"
"Ja, die gibt es." antwortete dieser.
Und der Kleine setzte sich, als der Meister das sagte, sofort dran,
jeden zu fragen, was er wolle und was ihren Wünschen er helfen könne.
Da der Abt: "Du bist jetzt drin im Himmel."